Springe direkt zu Inhalt

Commodity Frontiers: Capitalism, Contestation, and the Transformation of the Global Countryside erschienen

News vom 01.10.2020

Das Journal "Commodity Frontiers Capitalism, Contestation, and the Transformation of the Global Countryside" der Commodity Frontiers Initiative ist mit dem Schwerpunkt "Mineral Frontiers" erschienen. Kristina Dietz und Bettina Engels sind Section Editors der Rubrik "Feature Article". In der ersten Ausgabe wurde der Artikel "Gold is not for Eating: Conflicts Related to Gold Mining in Burkina Faso" von Bettina Engels publiziert.

2 / 30
BMBF
DFG