Springe direkt zu Inhalt

"Stopping La Colosa, reclaiming our territory" beim Filmfestival Mov(i)e Activism in Berlin

"Stopping La Colosa, reclaiming our territory", eine Videodokumentation von Hanna Thiesing und Kristina Dietz, wurde für das International Activist Documentary Film Festival "Mov(i)e Activism", das vom 03.-05.Mai 2018 in Berlin stattfindet, ausgewählt. "Stopping La Colosa, reclaiming our territory" berichtet in sieben Kapiteln über die Moblisierung von Bürger_innenentscheiden (consultas populares) gegen das industrielle Goldbergbauprojekt "La Colosa" in der Region Tolima, Kolumbien.


Screeningbeginn: 21:30 Uhr


Ort: Bootshaus, Wilhelmine-Gemberg-Weg, 10179 Berlin


Weiter zur Veranstaltung

News vom 25.04.2018

15 / 30
BMBF
DFG